Die Produkte für diesen Look:

Make up Base
Make up Base

Foundation Brush
Foundation Brush

CC Foundation
CC Foundation

Compact Powder
Compact Powder

Powder Brush
Powder Brush

Blusher
Blusher

mehr anzeigen

In diesem Tutorial möchte ich euch zeigen, wie ihr euch in nur wenigen Schritten einen natürlichen Tageslook kreieren könnt. Wichtig ist, im Vorhinein ein gut eingecremtes Gesicht und ein auf den Hauttyp abgestimmtes Make up und schon kann es los gehen!

Die einzelnen Steps:

  • 1. Schritt - Make up Base & Foundation Brush

    1. Schritt - Make up Base & Foundation Brush

    Damit das Make up lange hält und das Hautbild geglättet sowie mattiert wird, tragt ihr eine kleine Menge der Make up Base auf den Handrücken auf. Danach mit dem Fundation Brush abtupfen und auf das Gesicht (von der Gesichtsmitte) nach außen hin auftragen. Bei Mischhaut mehrmals mit dem Fundation Brush über die T-Zone gehen.

  • 2. Schritt - CC Foundation & Foundation Brush

    2. Schritt - CC Foundation & Foundation Brush

    Wie bei der Make up Base, tragt ihr wieder eine kleine Menge der CC Foundation auf den Handrücken auf. Danach mit dem Fundation Brush abtupfen und auf das Gesicht (von der Gesichtsmitte nach außen hin in Haarwuchsrichtung) in kurzen, leicht streichelnden Bewegungen auftragen. Die CC Fundation am besten bei Tageslicht auftragen, um Unebenheiten sowie Flecken zu vermeiden. Vergesst nicht die CC Fundation am Kinnrand zu verblenden.

  • 3. Schritt - Compact Powder & Powder Brush

    3. Schritt - Compact Powder & Powder Brush

    Für ein mattes und haftendes Make up, pro Auftrag mit dem Powder Brush Pinsel nur 1x leicht über das Puder (Compact Powder) streichen und von der Gesichtsmitte nach außen hin im gesamten Gesicht auftragen. Diesen Vorgang mehrmals wiederholen, bis man mit dem Ergebnis zufrieden ist.

  • 4. Schritt - Blusher & Powder Brush

    4. Schritt - Blusher & Powder Brush

    Damit der Tageslook ein wenig frisch und besonders natürlich wirkt, tragt ihr auf die vorderen Bereiche der Wangenknochen mit dem Powder Brush den Blusher in kreisenden Bewegungen auf. Damit ihr den Blusher richtig ansetzt, einfach lächeln und an den erhöhenden Wangenknochen auftragen.

Shorty

dabei seit 17.08.2017

Profil ansehen

Mein Bloggername lautet "Shorty". Wer ich wirklich bin? Ayse D. (21 Jahre alt). Ich blogge seit Dezember 2013 über die Themen Beauty, Fashion, Bodypainting, Produktreviews und besonders über Lifestyle. Bloggen ist meine größte Leidenschaft, denn durch bloggen kann ich meiner Kreativität den freien lauf lassen.

Weitere Tutorials

xoanninkaox

Natürliches und ...

Pretty You

In wenigen Steps ...

Lisa | ...

Natürlicher ...

Inlovewithcosmetics

Tageslook - ...

Twisted Heart

In wenigen ...

Miri

Mit Make up ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen