Die Produkte für diesen Look:

Make up Base
Make up Base

Foundation Brush
Foundation Brush

CC Foundation
CC Foundation

Compact Powder
Compact Powder

Powder Brush
Powder Brush

Blusher
Blusher

mehr anzeigen

Ich zeige euch heute, wie einfach und schnell ein natürlicher Teint kreiert werden kann. Mit nur 4 Produkten und ganz wenig Zeit strahlt das Gesicht.

Die einzelnen Steps:

  • Make-up Base: Eine gute Basis ist die halbe Miete

    Make-up Base: Eine gute Basis ist die halbe Miete

    Für den ersten Schritt benötigt ihr die Make up Base sowie den Foundation Brush. Die Make up Base glättet und mattiert die Haut. Sie sorgt außerdem dafür, dass das Make up länger hält und sich nicht in den Poren oder Fältchen absetzt.

  • Auftragen der Make up Base

    Auftragen der Make up Base

    Vor dem Auftragen ist es wichtig, dass ihr euer Gesicht gereinigt und eingecremt habt. Schließlich gebt ihr eine kleine Menge der Make up Base auf den Handrücken, die dann mit dem Foundation Brush aufgetragen wird. Hier ist es wichtig, dass ihr in kurzen, streichenden Bewegungen von der Gesichtsmitte nach außen hin arbeitet.

  • CC Foundation - Jetzt geht es an das Eingemachte

    CC Foundation - Jetzt geht es an das Eingemachte

    Für den nächsten Schritt benötigt ihr die CC Foundation und den Foundation Brush. Hier gilt: weniger ist mehr. Zunächst wird eine dünne Schicht auf das ganze Gesicht aufgetragen und an den Stellen, an denen mehr Deckkraft gewünscht ist, wird die Foundation in tupfenden Bewegungen erneut eingearbeitet. Dabei hilft es auch das Ergebnis am Tageslicht zu überprüfen, denn je nach Lichtquelle wird das Ergebnis verfälscht.

  • Auftragen der CC Foundation

    Auftragen der CC Foundation

    Eine kleine Menge der CC Foundation wird auf den Handrücken gegeben und schließlich mit dem Foundation Brush aufgetragen. Dabei in kurzen, streichenden Bewegungen von der Gesichtsmitte nach außen hin in Haarwuchsrichtung arbeiten. Wichtig ist außerdem, dass das Make up 1-2 cm vor dem Kinnrand ausläuft um unschöne Make up-Ränder zu vermeiden.

  • Compact Powder  - der Feinschliff

    Compact Powder - der Feinschliff

    Für den nächsten Schritt benötigt ihr das Compact Powder und den Powder Brush . Wichtig ist hier pro Vorgang nur einmal über den Puder zu streichen. Somit verhindert ihr das Ausklopfen des Pinsels. Ein schöner Nebeneffekt: Ihr braucht weniger Produkt und habt länger Freude an dem Compact Powder.

  • Auftragen des Compact Powders

    Auftragen des Compact Powders

    Das Compact Powder wird mit dem Foundation Brush von der Gesichtsmitte nach außen hin im gesamten Gesicht aufgetragen. Das Compact Powder hat den Effekt, dass ihr die Haut in nur wenigen Pinselstrichen mattiert.

  • Blusher - rote Wangen lassen einen strahlen

    Blusher - rote Wangen lassen einen strahlen

    Für den letzten Schritt benötigt ihr einen Blusher (Rouge) und den Blush Brush. Ihr könnt aber natürlich auch den Powder Brush verwenden. Pro Vorhang nur einmal Rouge aufnehmen, so dass das Ergebnis natürlich aussieht.

  • Auftragen des Blushers

    Auftragen des Blushers

    Der Blusher sorgt für Frische und wird im vorderen Bereich des Wangenknochens mit dem Blush Brush in kreisenden Bewegungen aufgetragen. Für die richtige Platzierung des Blushers heißt es: "Bitte lächeln", denn so lässt sich der Blusher ganz einfach an den sich erhöhenden Stellen auftragen. Die Restfarbe, die im Pinsel übrig ist, darf gerne für die Schläfen oder den Hals verwendet werden.

  • Voilà - das Endergebnis

    Voilà - das Endergebnis

    Hier seht ihr das Endergebnis des leichten Tages-Make ups, Es geht sehr schnell und ist auch für Unerfahrene leicht nachzuschminken. Außerdem sind es nur wenige Schritte, die aber einen großen Effekt haben.

gretaBa

dabei seit 17.08.2017

Profil ansehen

Ich liebe es Produkte zu testen und habe mich auf Kosmetik- und Beautyprodukte spezialisiert. Ich blogge wirklich gerne und habe unglaublich viel Spaß und Freude daran. Gepaart wird das dann mit meiner Leidenschaft zum Schreiben. Ich freue mich sehr auf die Zeit mit der Academy und hoffe auf viele neue Schminktipps und Ideen.

Weitere Tutorials

xoanninkaox

Natürliches und ...

Pretty You

In wenigen Steps ...

Lisa | ...

Natürlicher ...

Inlovewithcosmetics

Tageslook - ...

Twisted Heart

In wenigen ...

Miri

Mit Make up ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen