Die Produkte für diesen Look:

Make up Base
Make up Base

Foundation Brush
Foundation Brush

CC Foundation
CC Foundation

Compact Powder
Compact Powder

Powder Brush
Powder Brush

Blusher
Blusher

mehr anzeigen

Ich zeige euch hier, wie ihr in nur wenigen Schritten und mit wenigen Produkten einen natürlichen Teint erschaffen könnt, auf was ihr achten müsst und wie ihr die Produkte am besten auftragt.

Die einzelnen Steps:

  • Make-up Base als Grundlage

    Make-up Base als Grundlage

    Bevor wir mit der Foundation beginnen, sollten wir immer an eine Make-up Base als Grundlage denken. Durch die Base kann das Make-up länger halten, die Haut wird optisch geglättet und die Foundation wird sich nicht in kleinen Fältchen absetzen können. Ihr nehmt am besten mit dem Foundation Brush eine kleine Menge auf und fangt in der Gesichtsmitte an. Ihr tragt sie nun mit kurzen, streichenden Bewegungen nach außen hin auf.

  • Auftragen der CC Foundation

    Auftragen der CC Foundation

    Nachdem wir die Make-up Base aufgetragen haben, machen wir mit der CC Foundation weiter. Auch diese wird mit dem Foundation Brush aufgenommen und in kurzen, streichenden Bewegungen von der Gesichtsmitte nach außen hin aufgetragen. Achtet darauf, dass ihr sie circa 1-2cm vor dem Kinnrand auslaufen lasst, so erhaltet ihr einen besonders natürlichen Effekt und vermeidet sichtbare Make-up Ränder. Solltet ihr euch mehr Deckkraft wünschen, dann tragt zuerst eine dünne Schicht auf dem ganzen Gesicht auf & arbeitet sie dann an den Stellen, wo ihr mehr Deckkraft haben wollt, zusätzlich mit tupfenden Bewegungen ein.

  • Compact Powder benutzen

    Compact Powder benutzen

    Mit dem Multitalent Powder und Foundation Brush wird nun das Compact Powder aufgetragen. Hier benötigt ihr nur eine kleine Menge, diese könnt ihr erreichen indem ihr nur mit einem einmaligen kurzen Streichen über das Puder geht. Fangt auch hier in der Gesichtsmitte an & streicht das Produkt dann nach außen hin auf.

  • Rouge als Frischekick

    Rouge als Frischekick

    Als letzten Schritt nehmen wir nun das Rouge. Diesen tragen wir am besten mit dem Powder Brush auf. Wir streichen wieder nur kurz über das Produkt um nicht zuviel zu haben und setzen ihn dann im vorderen Bereich des Wangenknochens an. Dort verteilen wir das Rouge nun in kreisenden Bewegungen und erhalten so ein schönes und sehr natürlichen Ergebnis. Solltet ihr Schwierigkeiten haben den vorderen Bereich des Wangenknochens zu finden, dann einfach mal lächeln.

Miri

dabei seit 20.10.2017

Profil ansehen

Ich blogge über Kosmetik & Produkttest, weil es mir unglaublich Spaß macht neues zu entdecken, neues dazulernen und ja auch einfach alles auszuprobieren. Kosmetik ist meine absolute Leidenschaft, wenn es nicht schon an eine kleine Sucht grenzt :D Dies spiegelt sich auch sehr in meiner Art zu bloggen wieder.

Weitere Tutorials

mrs.julez

Ein natürlicher ...

xoanninkaox

Natürliches und ...

Pretty You

In wenigen Steps ...

Lisa | ...

Natürlicher ...

Inlovewithcosmetics

Tageslook - ...

Twisted Heart

In wenigen ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen