Die Produkte für diesen Look:

Eye Brow Powder
Eye Brow Powder

Eye Shadow Brush small
Eye Shadow Brush small

Eye Contour Brush
Eye Contour Brush

Für viele sind die Augenbrauen eher unwichtig bei einem Tageslook. Für mich war das früher nicht anders. Ich dachte immer ein wenig zupfen genügt völlig. Wenn ich mich dann doch mal an natürliche Augenbrauen gewagt habe sah das oft viel zu krass aus. Hier kommt es auf das richtige Produkt und vor allem die richtige Dosierung an. Die Augenbrauen werden nur betont – dunkel nachzeichnen sollte man vermeiden. Heute zeige ich Euch wie Ihr Eure Augenbrauen in einem sehr natürlichen Look betonen könnt ohne, das es unnatürlich aussieht.

Die einzelnen Steps:

  • Brauen zunächst in Form bringen

    Brauen zunächst in Form bringen

    Der erste Teil ist die optimale Form zu finden. Der Trick mit einem schmalen Make Up Pinsel funktioniert immer. Im Augenbrauenpuder sind auch drei Schablonen enthalten die man auflegen und grob nachzeichnen kann, um dann die Haare außen herum wegzuzupfen bzw. die Augenbraue auch später aufzufüllen. Für die ganz Harten unter uns, die keine Pinzette zum Zupfen verwenden wollen, würde sich alternativ noch ein Gesichtsepilierer anbieten. Damit lassen sich auch die Augenbrauen recht gut zupfen und dem Gerät fehlt auch die natürliche Hemmung vor dem kleinen „Zieps“. Das geht dann ratzfatz. Wer sich das beides dennoch überhaupt nicht zutraut, der lasse einmal einen Profi ran und zupft ab dann einfach immer wieder diese Form nach.

  • Brauen verdichten

    Brauen verdichten

    Haben wir die Form gefunden, ist diese oftmals nie sehr genau. Es gibt kleinere Lücken. An der einen Stelle sind mehr Augenbrauenhärchen an anderer Stelle weniger. Damit das zumindest optisch eine Gleichmäßigkeit ergibt füllen wir nun mit dem Eye Shadow Brush small das Eye Brow Powder in der Farbe "06 Ash Brown" in den vorderen Teil der Augenbraue. In der Regel ist die die hellste Farbe des Powders dafür ideal. Ich habe allerdings gleich das dunklere Puder verwendet, da ich mit dem hellen kaum einen Effekt erzielen konnte.

  • Brauen exakt definieren

    Brauen exakt definieren

    Für das Ende der Augenbrauen ist der Eye Shadow Brush small allerdings ungeeignet. Wenn ich damit die komplette Augenbraue nachgehen würde wäre das viel zu breit. Deswegen ist es besser das letzte Drittel mit dem schmalen Eye Contour Brush zu schminken und in einer kleinen Spitze auslaufen zu lassen. Am Schluss nochmal prüfen ob auch alle Stellen der Braue optimal ausgefüllt sind. Ist dem nicht so kann man mit dem Eye Contour Brush diese auch nochmal ganz gezielt auffüllen. Dazu verwende ich erneut das dunkle Augenbrauenpuder. Und was wir aus den vorherigen Lektionen noch gelernt haben: Nur einmal in das Produkt und nie zuviel in den Pinsel „laden“.

BeAngel

dabei seit 20.10.2017

Profil ansehen

Hallo - mein Name ist Britta aka BeAngel und ich blogge seit 2012 fast täglich über mein Beautylicious Living. MakeUp war schon immer ein Teil meiner Persönlichkeit und ich liebe es sehr mich damit immer wieder neu zu präsentieren und auch neu zu erfinden. Es ist ein so einfaches und gleichzeitig so wandelbares Accessoire auf das keine Frau verzichten sollte. Hier trete ich dann gerne auch als ganz normale Person den Beweis an, daß ein toller, natürlicher Look kein Wunderwerk ist.

Weitere Tutorials

mrs.julez

Natürliche ...

xoanninkaox

Natürliche ...

Pretty You

Natürliche ...

Miri

Mit dem Eye Brow ...

Inlovewithcosmetics

Augenbrauen ...

Lisa | ...

Gepflegte ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen