Die Produkte für diesen Look:

Sensitive Eye Shadow Base
Sensitive Eye Shadow Base

Eye Shadow Brush large
Eye Shadow Brush large

Eye Lift Corrector
Eye Lift Corrector

Compact Powder
Compact Powder

Eye Shadow
Eye Shadow

Soft Blending Brush
Soft Blending Brush

mehr anzeigen

Zum natürlichen Tages-Make-up passt ein einfarbiger pearlschimmernder Lidschatten sehr gut. Er sollte sich nicht in den Fältchen absetzen, daher ist eine gute Grundierung sehr wichtig.

Die einzelnen Steps:

  • Die idealen Lidschatten-Pinsel

    Die idealen Lidschatten-Pinsel

    Zum Auftragen und Verblenden nehme ich den Eye Shadow Brush large und den kuschelweichen Soft Blending Brush. Diese Beiden bilden ein gutes Team, sie nehmen die Pigmente sehr gut auf und geben die Farbe satt an die Haut ab.

  • Die Sensitive Eye Shadow Base

    Die Sensitive Eye Shadow Base

    Die Sensitive Eye Shadow Base besitzt eine natürliche Tönung und lässt den Lidschatten nicht nur länger haften, sondern auch seine Farbe intensiver wirken. Sie eignet sich auch für sensible Haut und ist sehr weich im Auftrag. Ich gebe einen kleinen Tupfer auf meinen Handrücken und nehme das Produkt mit dem Lidschatten-Pinsel auf.

  • Base und Puder bilden die ideale Grundlage für ein haltbares Augen-Make-up

    Base und Puder bilden die ideale Grundlage für ein haltbares Augen-Make-up

    In kleinen strichelnden Bewegungen trage ich die sanfte Sensitive Eye Shadow Base auf dem gesamten Lid bis hoch zur Augenbraue auf. Ich beginne dabei am äußeren Augenwinkel und arbeite mich in Richtung der Nase vor. Im Anschluss daran mattiere ich den Bereich unter der Braue mit etwas Compact Powder.

  • Eye Shadow mit Pearleffekt für höchste Brillanz

    Eye Shadow mit Pearleffekt für höchste Brillanz

    Ich habe mich für den gebackenen Eye Shadow in der Nuance "17 Sweet Taupe" entschieden. Er besitzt einen seidigen Pearleffekt mit zartem rosé-irisierenden Schimmer und kann nass oder trocken aufgetragen werden.

  • Das richtige Auftragen des Lidschattens

    Das richtige Auftragen des Lidschattens

    Zunächst erhält das bewegliche Lid einen Farbauftrag mit dem Eye Shadow Brush large, bei dem ich erneut in kurzen Pinselstrichen arbeite. Dabei achte ich darauf, dass ich auf der Stelle, an der ich beginne eine gute Deckkraft erreiche, ehe ich mich dann zum inneren Augenwinkel hin bewege. Nun kommt der extrem weiche Soft Blending Brush zum Einsatz. Mit einer drehenden Bewegung nehme ich etwas Farbe auf und verblende den Lidschatten in der Lidfalte. Den Pinsel drehe ich dabei einfach ein wenig zwischen den Fingern hin und her, sodass ein weicher Übergang entsteht.

  • Ein weicher Look ist entstanden

    Ein weicher Look ist entstanden

    Der schimmernde Lidschatten in einer gedeckten Farbe wirkt natürlich und verleiht den Augen einen wachen Blick. Das sanfte Ausblenden lässt das Finish weich und fließend wirken. "Sweet Taupe" passt sowohl zu hellen als auch dunklen Hauttypen.

Beauty and Pastels

dabei seit 18.11.2017

Profil ansehen

Ich bin Marion, 48 Jahre alt und von Beruf selbständige Friseurmeisterin. Da meine Kunden mich im Salon als Trendsetter schätzen, habe ich 2012 mit dem Bloggen begonnen. So erreiche ich viele Menschen und mag es total gerne, wenn sie mit mir kommunizieren. Ich betone dabei immer, dass ich kein Profi bin, so können sich meine Leser gut mit mir identifizieren. Auf Beauty&Pastels informiere ich über Beauty-News, gebe gerne Tipps zu Make-up und Naildesigns. Mein Motto: jeder kann sich schön fühlen.

Weitere Tutorials

mrs.julez

Augen-Makeup mit ...

xoanninkaox

Natürlicher ...

lisas lovely world

Das richtige ...

Pretty You

Einfarbiger ...

Miri

Dezentes Augen ...

Tama the Unicorn

Make up Factory ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen