Die Produkte für diesen Look:

Sensitive Eye Shadow Base
Sensitive Eye Shadow Base

Eye Shadow Brush large
Eye Shadow Brush large

Eye Shadow Brush small
Eye Shadow Brush small

Eye Colors
Eye Colors

Mat Eye Shadow
Mat Eye Shadow

Soft Blending Brush
Soft Blending Brush

Eye Contour Brush
Eye Contour Brush

Automatic Eyeliner
Automatic Eyeliner

mehr anzeigen

In diesem Tutorial zeige ich, wie man durch weiches Verblenden, schnell ein perfektes Augen Make Up erzielt.

Die einzelnen Steps:

  • Die Grundlage

    Die Grundlage

    In diesem Schritt trage ich als Grundlage die Sensitive Eye Shadow Base mit dem Eye Shadow Brush arge auf das gesamte Lid auf. Zusätzliche trage ich die Base auch auf dem unteren Wimpernkranz auf. Durch die Base erhält das Augen Make Up eine optimale Haltbarkeit und kleine Unebenheiten werden geglättet.

  • Die dunkelste Farbe

    Die dunkelste Farbe

    Nun trage ich mit dem Eye Shadow Brush small die dunkelste Farbe des Make Ups im äußeren Winkel des Auges auf. Ich habe mich hierbei für das schimmernde Schwarz des Eye Colors Mystic Mood entschieden.

  • Der untere Wimpernkranz

    Der untere Wimpernkranz

    Das schimmernde Schwarz trage ich nun auch am unteren Wimpernkranz auf. Zum Auftragen habe ich den Eye Contour Brush gewählt und darauf geachtet, dass ich im äußeren Augenwinkel etwas mehr Farbe nehme und diese bis hin zur Mitte der Pupille weich auslaufen lasse.

  • Highlights setzen

    Highlights setzen

    Um dem Augen Make Up einen intensiven Ausdruck zu verleihen und die Augen optisch größer wirken zu lassen, trage ich die hellste Farbe des Eye Colors Mystic Mood im Augeninnenwinkel auf. Zum Auftragen wähle ich hier den Eye Shadow Brush small.

  • Und noch ein Highlight

    Und noch ein Highlight

    Um die Augenbrauen zu betonen setze ich mit dem Eye Shadow Brush small und der hellsten Farbe aus Schritt 4 auch hier ein paar Highlights. Dabei trage ich die Farbe entlang der Augenbrauen auf und wiederhole dies bis hin zur gewünschten Intensität.

  • Verblenden

    Verblenden

    Um einen weichen Übergang zwischen den dunklen und hellen Farben zu erzielen, verblende ich diese nun. Mit dem Soft Blending Brush nehme ich etwas von der dunkel grauen Farbe aus der Eye Colors Mystic Mood auf. Anschließend fahre ich mit dem Pinsel über die Lidfalte, bis die Farben weich miteinander verblendet sind.

  • Verblenden im Augeninnenwinkel

    Verblenden im Augeninnenwinkel

    Um den Augeninnenwinkel noch etwas mehr hervorzuheben trage ich dort noch etwas mehr von der hellsten Farbe des Eye Colors Mystic Mood auf und verblende diese bis hin zur Mitte des Lids mit der dunklen Farbe.

  • Vertiefen

    Vertiefen

    Durch das Verblenden wurde die dunkle Farbe etwas abgeschwächt und hat an Tiefe verloren. Um den äußeren Augenwinkel wieder etwas mehr zu betonen, trage ich mit dem Eye Shadow Brush small noch etwas von der dunklen Farbe im äußeren Augenwinkel auf.

  • Betonung des unteren Wimpernkranz

    Betonung des unteren Wimpernkranz

    Um den unteren Wimpernkranz zu betonen und etwas mehr Volumen zu geben greife ich nun zu dem matt schwarzen Eye Shadow und trage diesen mit Hilfe des Eye Contour Brush entlang des unteren Wimpernkranzes auf.

  • Umrahmen

    Umrahmen

    Um dem Augen Make Up einen schönen Abschluss zu geben, umrahme ich die Augen nun mit Eyeliner. Hierfür nehme ich den Automatic Eyeliner in Schwarz und ziehe einen Lidstrich am oberen und unteren Wimpernkranz.

  • Lidstrich verblenden

    Lidstrich verblenden

    Im letzten Schritt verblende ich den Lidstrich vorsichtig mit dem Eye Contour Brush. So erhält man einen weichen Übergang zwischen Lidstrich und Eye Shadow und das Augen Make Up wird perfekt abgerundet.

Sabrina

dabei seit 20.10.2017

Profil ansehen

Immer abwechslungsreiche Looks, ganz individuell und kreativ gestaltet. Unkompliziert und einfach nachzuschminken.

Weitere Tutorials

xoanninkaox

Ein ...

Miri

Verblenden lernen ...

Lisa | ...

Weiches ...

Inlovewithcosmetics

Lidschatten weich ...

Divanabeautys

Weiches ...

Laurasbeautychannel

Weiches ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen