Die Produkte für diesen Look:

Sensitive Eye Shadow Base
Sensitive Eye Shadow Base

Eye Shadow Brush large
Eye Shadow Brush large

Eye Shadow Brush small
Eye Shadow Brush small

Eye Colors
Eye Colors

Mat Eye Shadow
Mat Eye Shadow

Soft Blending Brush
Soft Blending Brush

Eye Contour Brush
Eye Contour Brush

Automatic Eyeliner
Automatic Eyeliner

mehr anzeigen

Praktisch das wichtigste an einem Augen Make Up ist das richtige Verblenden und Ineinanderblenden der Lidschatten. als Übung zeige ich euch deshalb heute einen Smokey Eye Look in dunklen Lilatönen.

Die einzelnen Steps:

  • Base auftragen

    Base auftragen

    Wie immer als ersten Schritt die Base auftragen. Ich verwende hier die Sensitive Eye Shadow Base mit dem Eye Shadow Brush large. Ich gebe das Produkt auf das gesamte Lid, bis hin zur Augenbraue, und mit dem Eye Shadow Brush small auch den unteren Wimpernkranz entlang.

  • Erste Farbe aufpinseln

    Erste Farbe aufpinseln

    Sitzt die Base, darf Farbe ran. Ich nutze hier die dunkelste Farbe des Eye Colors Quattro Nummer 88. Mit dem Eye Shadow Brush large beginne ich in tupfenden Bewegungen außen auf meinem Lid Lidschatten aufzutragen. Dabei bleibe ich auf einer Stelle bis ich die gewünschte Deckkraft erreicht habe. Mit dem Eye Shadow Brush small trage ich ebenfalls Lidschatten den unteren Wimpernkranz entlang auf. Die Lidfalte spare ich aus da wir dort das Blenden mit einer anderen Farbe beginnen werden.

  • Helle Farbe zum blenden auftragen

    Helle Farbe zum blenden auftragen

    Um das spätere Blenden zu erleichtern, und die Augenumgebung aufzuhellen, trage ich mit dem Eye Shadow Brush small einen hellen Mat Eye Shadow (schimmernd ist natürlich auch möglich) von meiner Augenbraue bis zum Augeninnenwinkel auf.

  • Verblenden

    Verblenden

    Nun geht endlich das große Verblenden los! Dazu nutzt man am besten einen speziellen Blending Brush, in meinem Fall den Soft Blending Brush. In kreisenden Bewegung arbeite ich vorsichtig dunklen Mat Eye Shadow in meine Lidflate hinein. Um den Übergang noch weicher zu bekommen, kann man nun abwechselnd hellen Lidschatten mit dem Eye Shadow Brush small oben auftragen und dann wieder dunklen Lidschatten mit dem Soft Blending Brush in der Lidfalte ausblenden.

  • Vertiefen

    Vertiefen

    Um unseren Look noch weiter zu vertiefen trage ich den dunklen Mat Eye Shadow mit dem Eye Shadow Brush außen auf mein Lid und in die Lidfalte auf. Das ganze dann wieder mit dem Soft Blending Brush weichzeichnen.

  • Unterer Wimpernkranz

    Unterer Wimpernkranz

    Mit dem Eye Contour Brush trage ich dann etwas dunklen Mat Eye Shadow an meinen unteren Wimpernkranz entlang auf. Allerdings nur halb so breit wie den Lidschatten, den ich zuvor dort aufgetragen habe, um einen farblichen Übergang zu erreichen.

  • Eyeliner

    Eyeliner

    Als letztes kommt dunkler Eyeliner, ich nutze hier den Automatic Eyeliner. Bei diesem Produkt muss man schnell arbeiten, das heißt: Nach dem Auftragen direkt den Eye Contour Brush zur Hand nehmen und den Eyeliner verblenden. Um den Look komplett abzurunden, habe ich den Eyeliner den oberen Wimpernkranz entlang, den unteren Wimpernkranz entlang und auf die untere Wasserlinie aufgetragen. Und fertig ist dieser Smokey Look, eine kleine Übung im Verblenden!

Jutta

dabei seit 20.10.2017

Profil ansehen

Ich bin Jutta, eine 25 Jahre alte Informatik Studentin mit Blog und Kamera. Ich liebe Fotos, ob ich sie mir ansehe oder selber mache, ob sie von Menschen, Landschaften oder Gebrauchsgegenständen (wie Makeup ;) sind. So begann mein Beauty-Blog mit einem Fotowettbewerb auf Instagram, mittlerweile teste und berichte ich liebend gerne über alles was man hierzulande und international finden kann :)

Weitere Tutorials

xoanninkaox

Ein ...

Miri

Verblenden lernen ...

Lisa | ...

Weiches ...

Inlovewithcosmetics

Lidschatten weich ...

Divanabeautys

Weiches ...

Laurasbeautychannel

Weiches ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen