Die Produkte für diesen Look:

Liquid Eye Designer
Liquid Eye Designer

Eye Brow Powder
Eye Brow Powder

Eye Contour Brush
Eye Contour Brush

Automatic Eyeliner
Automatic Eyeliner

In diesem Tutorial möchte ich euch 3 Varianten vorstellen bzw. erklären, wie man flüssigen Eye Liner bzw. Calligraphic Eye Liner effektvoll einsetzen kann. 1. Variante: Wimpernkranzverstärkung, eine natürliche Variante für jeden Tag 2. Variante: 50er Jahre Look, eine auffällige Variante 3. Variante: Arabischer Stil, eine dramatische Variante Los geht's!

Die einzelnen Steps:

  • Variante 1 - Wimpernkranzverstärkung

    Variante 1 - Wimpernkranzverstärkung

    Bei der ersten Variante geht es um die Wimpernkranzverstärkung, die sich für jeden Tag eignet. Dabei tragt ihr den Calligraphic Eye Liner oder den Calligraphic Eye Liner (auf dem Foto) in kleinen Pünktchen in den Wimpernansatz auf. Diese Variante fällt nicht sehr auf und lässt die Wimpern dichter wirken.

  • Variante 2: 50er Jahre Look - Schritt 1

    Variante 2: 50er Jahre Look - Schritt 1

    Bei der zweiten Variante geht es um die 50er Jahre Look, der sich für einen auffälligen Look super eignet. Dabei zeichnet ihr mit dem Eye Contour Brush am äußeren Augenwinkel mit dem Eye Brow Powder eine Hilfslinie (für eine ruhigere Hand den Ellenbogen aufstützen).

  • Variante 2: 50er Jahre Look  - Schritt 2

    Variante 2: 50er Jahre Look - Schritt 2

    Mit dem Eye Contour Brush nehmt ihr Farbe des Liquid Eye Designers oder des Calligraphic Eye Liners auf und verbindet im letzten Drittel die Hilfslinie mit dem Wimpernkranz. Bis die gewünschte Dicke erreicht ist, die Linien verbreitern und die Fläche ausfüllen.

  • Variante 3: Arabischer Stil - Schritt 1

    Variante 3: Arabischer Stil - Schritt 1

    Bei der dritten Variante geht es um den Arabischen Stil, der sich für einen dramatischen Make up Look optimal eignet. Mit dem Eye Contour Brush, den Eye Brow Powder aufnehmen. Danach zeichnet ihr am äußeren Augenwinkel eine Hilfslinie bis knapp zur Augenbraue.

  • Variante 3: Arabischer Stil - Schritt 2

    Variante 3: Arabischer Stil - Schritt 2

    Die Farbe des Liquid Eye Designers oder des Calligraphic Eye Liner mit dem Eye Contour Brush aufnehmen und im letzten Drittel die Hilfslinie mit dem Wimpernkranz verbinden. Bis die gewünschte Dicke erreicht ist, die Linien verbreitern und die Fläche ausfüllen.

  • Variante 3: Arabischer Stil - Schritt 3

    Variante 3: Arabischer Stil - Schritt 3

    Am unteren Wimpernkranz mit dem Automatic Eyeliner einen Lidstrich ziehen (nicht am Wimpernkranz), dabei das vordere und hintere Ende freilassen. Den Automatic Eyeliner ebenfalls im Innenlid auftragen. Da der Automatic Eyeliner hoch pigmentiert und leicht aufzutragen ist achtet drauf nicht fest aufzudrücken.

  • Variante 3: Arabischer Stil - Schritt 4

    Variante 3: Arabischer Stil - Schritt 4

    Die untere Linie jeweils nach vorne und hinten mit dem Eye Contour Brush verlängern. Dabei einen Abstand zum oben gesetzten Liner lassen und anschließend mit dem Liquid Eye Designer oder dem Calligraphic Eye Liner intensivieren.

  • Variante 3: Arabischer Stil - Schritt 5

    Variante 3: Arabischer Stil - Schritt 5

    Den Skin Luminizer tragt ihr mit dem Eye Contour Brush als Highlighter in den Augeninnenwinkel auf. Nicht vergessen, den Skin Luminizer tragt ihr zusätzlich nochmal im Außenwinkel zwischen den beiden Eyeliner-Linien auf.

Shorty

dabei seit 24.07.2017

Profil ansehen

Mein Bloggername lautet "Shorty". Wer ich wirklich bin? Ayse D. (21 Jahre alt). Ich blogge seit Dezember 2013 über die Themen Beauty, Fashion, Bodypainting, Produktreviews und besonders über Lifestyle. Bloggen ist meine größte Leidenschaft, denn durch bloggen kann ich meiner Kreativität den freien lauf lassen.

Weitere Tutorials

Inlovewithcosmetics

3 Varianten wie ...

Lisa | ...

Mit einem Eye ...

Miri

Verschiedene ...

Divanabeautys

Verschiedene ...

Laurasbeautychannel

Liquid Eyeliner - ...

Gilda

Verschiedene ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen