Die Produkte für diesen Look:

Corrector Stick
Corrector Stick

Make up Base
Make up Base

Make up & Camouflage Sponges
Make up & Camouflage Sponges

Fixing Powder
Fixing Powder

Multitalent Powder and Foundation Brush
Multitalent Powder and Foundation Brush

mehr anzeigen

Auch mit über 30 neige ich zu Rötungen und zu Pickeln. Rötungen decken wir am besten mit Camouflage ab. Für Pickel eignet sich jedoch eher der Corrector Stick mit entzündungslinderndem Teebaumöl.

Die einzelnen Steps:

  • Make up Base und Camouflage

    Make up Base und Camouflage

    Als erster Schritt tragen wir immer die Make up Base mit dem Foundation Brush auf. Die Augenpartie dabei auslassen. Danach wählen wir die Camouflage Cream und ein Make up Schwämmchen aus. Alternativ kann man auch den Professional Blender dazu benutzen. Die Camouflage Cream deckt Rötungen, Tattoos aber auch Pickel ab.

  • Schwämmchen, unser kleiner Helfer

    Schwämmchen, unser kleiner Helfer

    Den kleinen Schwamm mit Wasser anfeuchten, dann wenig Camouflage Cream mit ihm aufnehmen und in kreisenden Bewegungen auftupfen. Augenpartie aber auslassen. Zuerst eine dünne Schicht auftragen. Braucht ihr aber eine bessere Deckkraft, wiederholt ihr einfach den Schritt bis ihr zufrieden seid.

  • Puder, Puder, Puder

    Puder, Puder, Puder

    Nun wird das Gesicht abgepudert. Dafür eignet sich am besten das Fixing Powder und die beigefügte Quaste. Das Puder wirkt mattierend und erhöht die Haltbarkeit des Make-ups. Mein persönlicher Tipp für Euch: Ein wenig Fixing Powder auf ein Kosmetiktuch geben, mit der Quaste einmal in das Fixing Powder tupfen und es dann noch kurz auf dem Tuch abtupfen.

  • Rollend und tupfend

    Rollend und tupfend

    Mit rollenden und tupfenden Bewegungen arbeiten wir das Fixing Powder von der Mitte nach außen hin ein. Diesmal heißt das Motto mehr ist mehr. Das heißt es kann ruhig mehr Fixing Powder aufgetragen werden, denn das überschüssige Fixing Powder wird zum Schluss abgenommen. Die Augenpartie dabei auslassen, da das Fixing Powder zu trocken dafür wäre. Für die Augenpartie nehmen wir lieber das Compact Powder.

  • Wisch und Wasserfest

    Wisch und Wasserfest

    Wir lassen das Fixing Powder 10 Minuten einwirken. Nach 10 Minuten streichen wir sanft mit den weißen Spitzen des Multitalent Powder & Foundation Brush über das Gesicht. Somit wird das überschüssige Fixing Powder abgenommen.

  • Das Ergebnis

    Das Ergebnis

    Dein Gesicht sieht frisch und natürlich aus. Außerdem ist das Make-up nun wisch und wasserfest. Ich denke man kann schon einen Unterschied zwischen links vorher und rechts nachher erkennen: Rötungen, kleine Hautunebenheiten und Pickel wurde makellos abgedeckt.

sandysandyblog

dabei seit 21.08.2017

Profil ansehen

Mein Motto : Für Kosmetik ist man nie zu alt . Bin zwar schon 36 Jahre alt , aber ich liebe Kosmetik und berichte auf meinem Blog darüber . Regelmäßig gibt es dort Reviews und Produktvorstellungen. Da ich in einem Textigeschäft arbeite , schminke ich mich doch recht häufig , manchmal dezenter , aber auch mal kräftiger . Gerne probiere ich auch neue Produkte aus .

Weitere Tutorials

Divanabeautys

Ein hoch ...

Laurasbeautychannel

Camouflage - ...

Sabrina

Mit Camouflage ...

Treurosa

Rötungen ...

Piiinkybeauty

CAMOUFLAGE ...

Beauty and Pastels

Mit Camouflage ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen