Die Produkte für diesen Look:

Fixing Powder
Fixing Powder

Make up & Camouflage Sponges
Make up & Camouflage Sponges

Velvet Lifting Foundation
Velvet Lifting Foundation

Eye Shadow Brush large
Eye Shadow Brush large

Eye Brow Powder
Eye Brow Powder

Soft Blending Brush
Soft Blending Brush

Eye Contour Brush
Eye Contour Brush

Automatic Eyeliner
Automatic Eyeliner

Mat Eye Shadow
Mat Eye Shadow

Eye Shadow Brush small
Eye Shadow Brush small

Liquid Eye Designer
Liquid Eye Designer

mehr anzeigen

Make up für Bühnenshows, beispielsweise Theater, Musicals oder Tanzaufführungen, muss auch von weitem sichtbar sein und wirken. Die Tricks dafür schauen wir uns in diesem Tutorial mal näher an!

Die einzelnen Steps:

  • 1. Schritt: Augenbrauen fixieren

    1. Schritt: Augenbrauen fixieren

    Wir wollen unsere natürlichen Augenbrauen verstecken um mehr Platz für ein großes Augenmakeup zu schaffen. Dazu entfetten wir als erstes die Haut im Augenbrauenbereich. Anschließend nutzen wir einen Klebestift (am besten für Kinder, da üblicherweise hautfreundlich) und fixieren unsere Braue, in dem wir den Kleber einmal in und einmal gegen die Haarwuchsrichtung streifen. Mit einem Pinselstiel kann man die Haare dann super wieder flach drücken. Für optimalen Halt wiederholen.

  • 2. Schritt: Augenbrauen abdecken

    2. Schritt: Augenbrauen abdecken

    Den Kleber pudern wir mit einer Puderquaste und dem Fixing Powder ab. Dann können wir eine helle Camouflage Cream mit einem Makeup-Schwamm auf die Braue tupfen bis diese bestmöglich abgedeckt ist. Um dies zu fixieren erneut alles abpudern und das Puder etwa 10 Minuten einwirken lassen. Im letzten Schritt kann dann etwas Velvet Lifting Foundation mit dem Eye Shadow Brush large aufgetragen werden.

  • 3. Schritt: Augenbrauen nachzeichnen

    3. Schritt: Augenbrauen nachzeichnen

    Unsere neuen, künstlichen Brauen malen wir uns mit Hilfe der Schablonen aus dem Eye Brow Powder auf. Mit dem Soft Blending Brush füllen wir die gewählte Schablone aus und zeichnen dann mit dem Eye Contour Brush einzelne Härchen ein. Dazu am besten sowohl die helle als auch dunkle Farbe des Eye Brow Powders nutzen, so wirken die Brauen etwas natürlicher.

  • 4. Schritt: Künstliche Lidfalte

    4. Schritt: Künstliche Lidfalte

    Da wir uns nun Platz geschaffen haben können wir uns eine neue Lidfalte einzeichnen. Dazu mit dem Automatic Eyeliner oberhalb der Lidfalte eine Linie ziehen, die dem Schwung der eigenen Lidfalte folgt. Dann die neue Lidfalte mit dem Eye Contour Brush erweitern und mit schwarzem Mat Eye Shadow und dem Eye Shadow Brush small leicht verblenden.

  • 5. Schritt: Übergänge schaffen

    5. Schritt: Übergänge schaffen

    Für einen sanften Übergang tragen wir hellen Mat Eye Shadow mit dem Eye Shadow Brush unter der Augenbraue auf. Dann die künstliche Lidfalte mit burgunderfarbenen Mat Eye Shadow ganz leicht nach oben verblenden.

  • 6. Schritt: Eyeliner

    6. Schritt: Eyeliner

    Mit flüssigem Eyeliner ziehen wir einen Lidstrich bis zum Ende unserer künstlichen Lidfalte. Anschließend verbinden wir Lidstrich und künstliche Lidfalte mit schwarzem Mat Eye Shadow und dem Eye Shadow Brush small, in dem wir die Spitze ausschattieren.

  • 7. Schritt: Präzisieren und Grundieren

    7. Schritt: Präzisieren und Grundieren

    Mit flüssigem Eyeliner ziehen wir unsere Lidfalte noch ein letztes mal nach, um den Look zu präzisieren. Da unser bewegliches Lid nun vorerst fertig ist, können wir unser Gesicht wie gewohnt grundieren und konturieren.

  • 8. Schritt: Unterer Wimpernkranz

    8. Schritt: Unterer Wimpernkranz

    Mit dem Automatic Eyeliner einen Lidstrich im mittleren Drittel des unteren Wimpernkranzes ziehen und mit dem Eye Shadow Brush small leicht verblenden. Dann die Enden mit flüssigem Eyeliner und dem Eye Contour Brush verlängern.

  • 9. Schritt: Lidschatten

    9. Schritt: Lidschatten

    Den inneren Augenwinkel hellen wir mit dem Soft Blending Brush und weißem Mat Eye Shadow auf. Das Schwarz im äußeren Drittel verblenden wir mit dem burgunderfarbenen Mat Eye Shadow und dem gleichen Pinsel leicht nach Innen.

  • 10. Schritt: Highlight

    10. Schritt: Highlight

    Das Auge lassen wir durch weißen Automatic Eyeliner auf der Wasserlinie offener wirken. Mit dem Eye Contour Brush verlängern wir die Linie entlang unseres unteren Eyeliners. Als Highlight tupfen wir, mit dem nun angefeuchteten Pinsel, weiß schimmernden Eye Shadow in den Innenwinkel.

  • Fertig!

    Fertig!

    Rangezoomt sieht man meine Brauen natürlich noch, aus dem Publikum eines Theaters aber dann definitiv nicht mehr. Durch die höheren Brauen haben wir Platz für mehr Augenmakeup geschaffen, denn auch das würde man sonst von Weitem nicht mehr sehen.

Jutta

dabei seit 17.08.2017

Profil ansehen

Ich bin Jutta, eine 25 Jahre alte Informatik Studentin mit Blog und Kamera. Ich liebe Fotos, ob ich sie mir ansehe oder selber mache, ob sie von Menschen, Landschaften oder Gebrauchsgegenständen (wie Makeup ;) sind. So begann mein Beauty-Blog mit einem Fotowettbewerb auf Instagram, mittlerweile teste und berichte ich liebend gerne über alles was man hierzulande und international finden kann :)

Weitere Tutorials

Jutta

Auch aus der ...

Luisa

Show Makeup - ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen