Die Produkte für diesen Look:

Eye Lift Corrector
Eye Lift Corrector

Eye Shadow Brush small
Eye Shadow Brush small

Eye Shadow Brush large
Eye Shadow Brush large

Mat Eye Shadow
Mat Eye Shadow

Eye Colors
Eye Colors

Eye Contour Brush
Eye Contour Brush

Eye Brow Powder
Eye Brow Powder

Soft Blending Brush
Soft Blending Brush

Automatic Eyeliner
Automatic Eyeliner

Liquid Eye Designer
Liquid Eye Designer

Eye Shadow
Eye Shadow

Dream Eyes
Dream Eyes

Blusher
Blusher

Blush Brush
Blush Brush

Luxury Glitter Cream
Luxury Glitter Cream

mehr anzeigen

Ein haltbares Make up für den elgeganten Abend wirkt durch feine Glitzer-Highlights glamourös und festlich.

Die einzelnen Steps:

  • Die Grundierung gleicht Farbunterschiede aus und gibt dem Make up seine Haltbarkeit

    Die Grundierung gleicht Farbunterschiede aus und gibt dem Make up seine Haltbarkeit

    Ich beginne mit einer Grundierung aus cremigen und pudrigen Produkten. Den Anfang macht die Make up Base, darauf folgt eine Mischung aus CC Foundation und einem Tropfen des goldschimmernden Luminous Skin Highlighters. Diese Produkte trage ich in kurzen Pinselstrichen mit dem Foundation Brush auf. Das Konturieren meiner Stirn, des Kinns sowie des Wangenknochens führe ich mit dem Sun Teint Powder durch. Im Anschluss pudere ich das gesamte Gesicht mit dem Powder Brush und dem Light Reflecting Powder ab.

  • Mein grundierter Teint ist nun bereit für ein glamouröses Make up

    Mein grundierter Teint ist nun bereit für ein glamouröses Make up

    CC-Cream und Puderprodukte haben mir eine zuverlässige Abdeckung und Mattierung ermöglicht. Mit dem dunklen Puder aus dem Sun Teint Powder habe ich meine Wangenknochen konturiert, indem ich es mit dem Blush Brush unter dem höchsten Punkt aufgepinselt habe. Auch Schläfe, Seiten der Stirn und Kinn wurden durch dunkleres Puder optisch etwas schlanker gestaltet.

  • Die richtige Base für ein haltbares leuchtendes Augen Make up

    Die richtige Base für ein haltbares leuchtendes Augen Make up

    Der Eye Lift Corrector aus dem Tiegelchen ist eine stark aufhellende feste Creme, die auch helle Lidschattenfarben wunderbar zum Leuchten bringt. Mit dem Eye Shadow Brush large trage ich ihn auf dem gesamten Lid bis zur Augenbraue, sowie am unteren Wimpernkranz auf.

  • MAT Eye Shadow in Weiß

    MAT Eye Shadow in Weiß

    Direkt unter dem Brauenbogen und im inneren Augenwinkel trage ich als erstes den MAT Eyeshadow "41 Charming White" auf. In kleinen Pinselstrichen arbeite ich ihn mit dem Eye Shadow Brush small auf die Haut. Durch meine zuvor augetragene Base haftet er sehr sicher.

  • Ein frischer Koralle-Ton als Blickfang

    Ein frischer Koralle-Ton als Blickfang

    Für mein Augen-Make up habe ich mir das hübsche Eye Colors Quattro "06 Rose Garden" ausgesucht. Es enthält diesen frischen Koralle-Ton, den ich nun mit dem Eye Shadow Brush small auf das äußere Drittel des beweglichen Lids auftrage. Ich gehe dabei in kleinen Schritten von außen nach innen vor, damit die Nuance zur Mitte hin zart ausläuft.

  • Ein Highlight in der Lidmitte

    Ein Highlight in der Lidmitte

    Als nächstes verwende ich den hellen Creme-Ton aus dem Quattro. Das gesamte restliche Lid erhält einen zarten Farbauftrag. In der Mitte des Lids schichte ich das Cremeweiß zusätzlich, sodass ein helles Zentrum entsteht.

  • Eine Hilfslinie zeichnen

    Eine Hilfslinie zeichnen

    Für die folgenden Beige- und Brauntöne setze ich mir mithilfe des kleinen Eye Contour Brush und etwas Eye Brow Powder eine kleine Linie, an der ich mich später orientiere. Sie soll leicht nach oben verlaufen, sodass sie eine Verlängerung des unteren Lidrandes darstellt.

  • Helles Braun für den äußeren Bereich

    Helles Braun für den äußeren Bereich

    An meiner Linie entlang lege ich ein Papiertuch auf, bevor ich mit dem weichen Soft Blending Brush etwas des hellen Brauntons aus dem MAT Eye Shadow "08 Brown Leather" aufnehme. Das Tuch gibt die äußere Grenze für das Augen-Make up vor.

  • Den Braunton in der Lidfalte einschattieren

    Den Braunton in der Lidfalte einschattieren

    Über dem Papiertuch habe ich den hellen Braunton eingeblendet, indem ich in lockeren Pinselzügen mit dem Soft Blending Brush gearbeitet habe. Durch die zahlreichen Fältchen meiner reifen Haut und der zusätzlichen Schlupflider ist das gar nicht so einfach und erfordert noch etwas Übung.

  • Den äußeren Abschluss bildet ein dunkles Braun

    Den äußeren Abschluss bildet ein dunkles Braun

    Als Abschluss trage ich nun wiederum über einem Papiertuch den satten Braunton MAT Eye Shadow "01 Walnut Brown" mit dem Eye Shadow Brush small auf. Dabei strichle ich schmal von außen nach innen in der Lidfalte bis zur Mitte. Im Anschluss daran pinsele ich ebenfalls das "Walnut Brown" am oberen Wimpernkranz entlang.

  • Helles Braun am unteren Lidrand

    Helles Braun am unteren Lidrand

    Den hellen Braunton "Brown Leather" trage ich nun einige Millimeter breit mit dem Eye Shadow Brush small am unteren Wimpernkranz entlang auf. In kleinen Pinselstrichen arbeite ich von außen nach innen.

  • Dunkelbraun am Wimpernkranz entlang auftragen

    Dunkelbraun am Wimpernkranz entlang auftragen

    Das gleiche führe ich nun mit dem "Walnut Brown" und dem schmalen Eye Contour Brush durch. Hier achte ich allerdings darauf, dass ich fein und eng am Wimpernkranz arbeite, damit die Linie schmal bleibt.

  • Automatic Eyeliner und Eye Contour Brush

    Automatic Eyeliner und Eye Contour Brush

    Der Automatic Eyeliner (hier in schwarz) lässt sich weich und präzise auftragen. Solange er noch nicht vollständig getrocknet ist, lässt er sich mit dem Pinselchen zart verblenden. Dabei hilft mir der feine Eye Contour Brush.

  • Automatic Eyeliner auftragen und verblenden

    Automatic Eyeliner auftragen und verblenden

    Am oberen, sowie unteren Lidrand zeichne ich mit dem Automatic Eyeliner eine Linie jeweils in strichelnden Bewegungen von außen nach innen. Gleich nach dem Auftragen verwische ich den Automatic Eyeliner, indem ich mit dem Pinsel ein wenig ausblende.

  • Lidstrich auftragen

    Lidstrich auftragen

    Für ein noch intensiveres Ergebenis gebe ich auf den Kajal einen dünnen Lidstrich mit dem Calligraphic Eyeliner in Schwarz. Er besitzt eine hauchdünne Spitze, mit der sogar Anfänger präzise arbeiten können.

  • Ein kleines Glamour-Highlight

    Ein kleines Glamour-Highlight

    Den wunderhübsch silberweiß-glitzernden gebackenen Eyeshadow "12 India Ivory" trage ich mit dem angefeuchteten Eye Contour Brush mit einer kleinen Berührung im inneren Augenwinkel auf. Zusatzlich ein 1 cm breites Strichlein genau in der Lidmitte quer über dem Liner.

  • Dream Eyes Mascara und Blusher

    Dream Eyes Mascara und Blusher

    Meine Wimpern habe ich reichlich mit dem Dream Eyes Mascara getuscht. Für die Wangen trage ich auf den zuvor konturierten Bereich unter dem Wangenknochen den Blusher (15) mit dem Blush Brush auf. Ebenfalls einen Tupfer gebe ich auf die Schläfen.

  • Lippen-Make up und funkelnde Glanzpunkte

    Lippen-Make up und funkelnde Glanzpunkte

    Meine Lippen habe ich mit dem Real Lip Lift grundiert, ehe ich mit Defing Lip Liner "63" und dem Koralle-Ton Lip Color "615" konturiert und Farbe aufgepinselt habe. Als funkelndes Finish gebe ich mit dem Finger ein wenig der Luxury Glitter Cream in silber auf den höchsten Punkt der Wangen.

  • Mein Look für den eleganten Abend

    Mein Look für den eleganten Abend

    Besonders im künstlichen Licht entdeckt man diese kleinen Glitzer-Highlights in meinem Gesicht. Bei solch einem glamourösen Make up muss der Schmuck gar nicht so üppig ausfallen, sondern darf schlicht und dezent wirken. Zum Nachziehen der Lippen darf der Lip Color mich in der Tasche begleiten.

Beauty and Pastels

dabei seit 20.10.2017

Profil ansehen

Ich bin Marion, 48 Jahre alt und von Beruf selbständige Friseurmeisterin. Da meine Kunden mich im Salon als Trendsetter schätzen, habe ich 2012 mit dem Bloggen begonnen. So erreiche ich viele Menschen und mag es total gerne, wenn sie mit mir kommunizieren. Ich betone dabei immer, dass ich kein Profi bin, so können sich meine Leser gut mit mir identifizieren. Auf Beauty&Pastels informiere ich über Beauty-News, gebe gerne Tipps zu Make-up und Naildesigns. Mein Motto: jeder kann sich schön fühlen.

Weitere Tutorials

Jutta

Perfekt für die ...

Beauty and Pastels

Ein funkelnder ...

Julina

Ein glamouröses ...

Luisa

Glamour Makeup - ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen