Die Produkte für diesen Look:

CC Foundation
CC Foundation

Eye Shadow Brush small
Eye Shadow Brush small

Fixing Powder
Fixing Powder

Soft Blending Brush
Soft Blending Brush

Sensitive Eye Shadow Base
Sensitive Eye Shadow Base

Eye Brow Powder
Eye Brow Powder

Eye Contour Brush
Eye Contour Brush

Liquid Eye Designer
Liquid Eye Designer

Mat Eye Shadow
Mat Eye Shadow

Automatic Eyeliner
Automatic Eyeliner

Blush Brush
Blush Brush

Multitalent Powder and Foundation Brush
Multitalent Powder and Foundation Brush

High Shine Lip Gloss
High Shine Lip Gloss

Real Lip Lift
Real Lip Lift

Lip Color
Lip Color

mehr anzeigen

In diesem Tutorial zeige ich euch ein sehr dramatisches Makeup, wie man es beispielsweise auf einem Laufsteg finden könnte. Der Look wirkt besonders auf die Entfernung und ist sicher auch für ein ausgefallenes Fotoshooting geeignet.

Die einzelnen Steps:

  • 1. Schritt: Augenbrauen aufhellen

    1. Schritt: Augenbrauen aufhellen

    Nachdem ich bereits mein Gesicht grundiert und mit Blush und Bronzer modeliert habe, greife ich zuerst zu meiner CC Foundation und trage diese mit dem Eye Shadow Brush small auf meine Augenbrauen auf. Dadurch werden die Brauen aufgehellt und zurückgenommen, die Augen stechen hervor und der gesamte Look wirkt noch dramatischer.

  • 2. Schritt: Augenbrauen setten

    2. Schritt: Augenbrauen setten

    Um die Augenbrauen zu fixieren, trage ich danach mit dem Soft Blending Brush ein bisschen Fixing Powder auf. Das Puder gebe ich ebenfalls auf meine Augenlider, die ich vorher schon mit einer Lidschattenbasis grundiert habe, um auch den später aufgetragenen Eyeliner und Lidschatten noch länger an Ort und Stelle zu halten.

  • 3. Schritt: Hilfslinie ziehen

    3. Schritt: Hilfslinie ziehen

    Dann nehme ich ein Kosmetiktuch und ziehe mir mit dem kleinen Lidschattenpinsel und dem Eye Brow Powder am äußeren Augenwinkel eine Hilfslinie für meinen Eyeliner. Das hilft mir, den richtigen Winkel für meinen Lidstrich sehr schnell und unkompliziert festzulegen und macht mir den nächsten Schritt um einiges leichter.

  • 4. Schritt: Eyeliner ziehen

    4. Schritt: Eyeliner ziehen

    Im nächsten Schritt ziehe in mit dem flüssigen Calligraphic Eye Liner und dem Eye Contour Brush die Hilflinie nach und verbinde diese dann waagerecht mit der Lidfalte. Dann ziehe ich auch an meinem oberen Wimpernkranz einen Lidstrich und verbinde die beiden Linien.

  • 5. Schritt: Lidschatten auftragen

    5. Schritt: Lidschatten auftragen

    Um den so entstandenen Knick in meinem Eyeliner auszugleichen, trage ich dann mit dem Eye Shadow Brush small meinen schwarzen Mat Eye Shadow in diesem Bereich auf und verblende das Ganze leicht nach vorn.

  • 6. Schritt: Wimpernkranz betonen

    6. Schritt: Wimpernkranz betonen

    Mit dem schwarzen Automatic Eyeliner betone ich nun meinen unteren Wimpernkranz, um eine Balance zu schaffen. Außerdem kreiere ich zudem einen dramatischen Augeninnenwinkel, indem ich den Strich dort leicht nach unten laufen lasse.

  • 7. Schritt: Augen aufhellen

    7. Schritt: Augen aufhellen

    Danach trage ich einen weißen Automatic Eyeliner auf die untere Wasserlinie und auch ein wenig im Innenwinkel auf, um die Augen noch heller und größer erscheinen zu lassen und den schwarzen Eyeliner noch stärker zu betonen.

  • 8. Schritt: Highlight setzen

    8. Schritt: Highlight setzen

    Anschließend nehme ich mit den Spitzen des Multitalent Powder and Foundation Brush ein bisschen von meinem durchsichtigen High Shine Gloss und gebe ihn vorsichtig auf die Wangenknochen. Dadurch wird dort ein sehr intensives Highlight gesetzt.

  • 9. Schritt: Lippen aufhellen

    9. Schritt: Lippen aufhellen

    Zum Schluss trage ich jetzt noch den Real Lip Lift als Grundierung und darauf eine sehr helle Lip Color auf. Die Lippen werden so zusätzlich zurückgenommen und das Augenmakeup tritt noch stärker hervor.

  • Endergebnis

    Endergebnis

    Ein so dramatisches Makeup ist wohl nichts für den Alltag für Jedermann - aber ein bisschen zu experimentieren und auszuprobieren und etwas über die Techniken zu lernen, die man normalerweise nicht anwendet, macht richtig Spaß! Mir gefällt besonders der Trick mit dem Gloss als Highlighter, der bringt die Haut wirklich zum Strahlen!

Luisa

dabei seit 21.08.2017

Profil ansehen

Ich bin Luisa, 23, und ich liebe es, Momente mit der Kamera festzuhalten. Auf meinem Blog und meinem YouTube-Kanal berichte ich regelmäßig über die Themen Beauty, Lifestyle und Fotografie. Ich teile dort Eindrücke, die ich im Alltag und auf Reisen sammle, und teste außerdem leidenschaftlich gern neue Produkte.

Weitere Tutorials

Jutta

Dramatischer ...

Luisa

Catwalk Makeup - ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen