Die Produkte für diesen Look:

CC Foundation
CC Foundation

Compact Powder
Compact Powder

Light Reflecting Concealer
Light Reflecting Concealer

Sensitive Eye Shadow Base
Sensitive Eye Shadow Base

Eye Shadow Brush large
Eye Shadow Brush large

Mat Eye Shadow
Mat Eye Shadow

Soft Blending Brush
Soft Blending Brush

Eye Shadow
Eye Shadow

Automatic Eyeliner
Automatic Eyeliner

Eye Contour Brush
Eye Contour Brush

Eye Brow Powder
Eye Brow Powder

Eye Shadow Brush small
Eye Shadow Brush small

Tinted Eye Brow Gel
Tinted Eye Brow Gel

Blusher
Blusher

Blush Brush
Blush Brush

Color Flash Lip Tint
Color Flash Lip Tint

mehr anzeigen

In diesem Tutorial zeige ich euch, ein Beispiel für einen Business Look. Geeignet für jeden Tag – Arbeit & Vorstellungsgespräch da das Make up ausdrucksstärker ist, aber gepflegt und nicht überladen. Los geht's!

Die einzelnen Steps:

  • 1. Schritt - Basics

    1. Schritt - Basics

    Wie gewohnt grundiert Ihr das Gesicht mit CC Foundation, Compact Powder und Light Reflecting Concealer. Als Basic tragt ihr den Sensitive Eye Shadow Base mit dem Eye Shadow Brush large auf das gesamte bewegliche Lid bis zur Augenbraue auf.

  • 2. Schritt - Mat Eye Shadow, Soft Blending Brush & Eye Shadow Brush large

    2. Schritt - Mat Eye Shadow, Soft Blending Brush & Eye Shadow Brush large

    Den hellen Mat Eye Shadow tragt ihr mit dem Eye Shadow Brush large auf das gesamte bewegliche Lid in kurzen Strichen auf. Anschließend den Mat Eye Shadow in der Bordeauxfarbe mit dem Soft Blending Brush wenig aufnehmen und von außen nach innen auf das bewegliche Lid verblenden.

  • 3. Schritt - Eye Shadow & Eye Shadow Brush

    3. Schritt - Eye Shadow & Eye Shadow Brush

    Im Augenwinkel so wie mittig auf das bewegliche Lid den gebackener Lidschatten mit seidigem Pearleffekt in der Farbe "Sea Rose" mit dem Eye Shadwo Brush large aufnehmen und nach außen leicht verblenden.

  • 4. Schritt - Anthrazitfarbenen Automatic Eyeliner & Mascara

    4. Schritt - Anthrazitfarbenen Automatic Eyeliner & Mascara

    Am oberen Wimpernkranz entlang zieht ihr gleichmäßig in kurzen Strichen den anthrazitfarbenen Automatic Eyeliner. Mit dem Eye Contour Brush nehmt ihr vom Automatic Eyeliner Farbe auf und zeichnet am unteren Wimpernkranz von außen nach innen nach. Tipp: Zum stärkeren Verblenden das Schwämmchen aus dem Automatic Eyeliner verwenden. Anschließend tuscht ihr die Wimpern.

  • 5. Schritt - Eye Shadow Brush small, Eye Brow Powder & Eye Contour Brush

    5. Schritt - Eye Shadow Brush small, Eye Brow Powder & Eye Contour Brush

    Um Selbstbewusstsein auszudrücken die Augenbrauen etwas stärker betonen. Mit dem Eye Shadow Brush small den Eye Brow Powder die Brauen intensiv aber nicht zu stark betonen, dazu in beide Farben gleichzeitig eintauchen und in einer Hin- & Herbewegung einarbeiten. Eventuell mit Eye Contour Brush präzisieren.

  • 6. Schritt - Tinted Eye Brow Gel

    6. Schritt - Tinted Eye Brow Gel

    Mit dem Tinted Eye Brow Gel sieht das Ergebnis besonders gepflegt aus. Das Tinted Eye Brot Gel ist leicht hanzuhaben. Das Tinted Eye Brow Gel tragt ihr wie eine Wimperntusche auf den Augenbrauen auf. Das Tinted Eye Brow Gel formt und definiert die Augenbrauen perfekt und verleiht ihnen ein natürliches Aussehen.

  • 7. Schritt - Verschiedene Blusher & Powder Brush

    7. Schritt - Verschiedene Blusher & Powder Brush

    Für ein feineres Ergebnis, tragt ihr mischend verschiedene Blusher mit dem Powder Brush auf. Dazu tupft ihr mit dem Pinsel je einmal in jede Farbe, und anschließend auf einem Kosmetiktuch den Überschuss abtupfen. Auf dem höchsten Punkt der Wangenknochen beginnt ihr in Abwärtsbewegungen spiralförmig nach außen und dabei größer werden.

  • 8. Schritt - Protecting Lip Balm & Color Flash Lip Tint

    8. Schritt - Protecting Lip Balm & Color Flash Lip Tint

    Für ein gepflegtes Lippenbild tragt ihr den Protecting Lip Balm auf den Lippen auf. Den Überschuss mit Kosmetiktuch aufnehmen und tragt den Color Flash Lip Tint in der Farbe "Frostes Pulm" ebenfalls auf den Lippen auf.

Shorty

dabei seit 17.10.2017

Profil ansehen

Mein Bloggername lautet "Shorty". Wer ich wirklich bin? Ayse D. (21 Jahre alt). Ich blogge seit Dezember 2013 über die Themen Beauty, Fashion, Bodypainting, Produktreviews und besonders über Lifestyle. Bloggen ist meine größte Leidenschaft, denn durch bloggen kann ich meiner Kreativität den freien lauf lassen.

Weitere Tutorials

Jutta

Ein ...

Beauty and Pastels

Make up für eine ...

Shorty

Business Look ...

Luisa

Business Makeup - ...

Julina

Das Make up für ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen