Die Produkte für diesen Look:

Velvet Lifting Foundation
Velvet Lifting Foundation

Make up Base
Make up Base

Light Reflecting Concealer
Light Reflecting Concealer

Foundation Brush
Foundation Brush

Soft Blending Brush
Soft Blending Brush

Blusher
Blusher

Blush Brush
Blush Brush

Powder Brush
Powder Brush

mehr anzeigen

Für besondere Anlässe zaubert man einen glamourösen Teint, die ebenmäßige Grundierung ist dabei besonders wichtig.

Die einzelnen Steps:

  • Gesicht eincremen und Primer auftragen

    Gesicht eincremen und Primer auftragen

    Um das Gesicht optimal auf den Abendlook vorzubereiten, tragen wir eine Gesichtscreme auf. Danach mit dem Foundation Brush den Primer gleichmäßig auf das Gesicht auftragen - für eine besonders lange Haltbarkeit..

  • Primer und Foundation für einen tollen Abendlook

    Primer und Foundation für einen tollen Abendlook

    Die Auswahl der Grundierung ist für den Abendlook wichtig! Der perfekte Teint für den Abendlook besteht aus einer Foundation mit stark deckender Wirkung, darunter die Make up Base für die längere Haltbarkeit des Make ups auftragen.

  • Foundation für einen ebenmäßigen Teint

    Foundation für einen ebenmäßigen Teint

    Die Foundation gleichmäßig auf das gesamte Gesicht auftragen. Unebenheiten und Rötungen werden von der Velvet Lifting Foundation abgedeckt - bei Bedarf kann auch eine zweite Schicht aufgetragen werden.

  • Eine strahlende Augenpartie

    Eine strahlende Augenpartie

    Für den Abendlook wird zusätzlich der Light Reflecting Concealer um die Augenpartie aufgetragen. Dafür nutzen wir den Foundation Brush - weniger ist mehr, daher nicht zu viel Produkt mit dem Pinsel aufnehmen.

  • Concealer auftragen und verblenden

    Concealer auftragen und verblenden

    Etwas des Concealers auf den Handrücken auftragen und mit dem Foundation Brush aufnehmen, das cremige Produkt dann nach unten auslaufen lassen. In kleinen Strichen bis auf den Wangenknochen einarbeiten.

  • Puder zum Fixieren der Grundierung

    Puder zum Fixieren der Grundierung

    Der Powder Brush nimmt das Light Reflecting Loose Powder optimal auf. Dafür einfach etwas Puder auf ein Kosmetiktuch geben, aufnehmen und abklopfen. Der fluffige Pinsel ist ideal um das Gesicht mit dem Puder zu mattieren.

  • Den Teint mit Puder mattieren

    Den Teint mit Puder mattieren

    Light Reflecting Loose Powder von der Mitte nach außen in Haarwuchsrichtung auftragen, Augenpartie auslassen, da diese noch geschminkt wird. Dieser Schritt mattiert und verleiht der Haut einen dezenten Schimmer.

  • Blush als perfekter Begleiter

    Blush als perfekter Begleiter

    Beim Abendlook darf Blush nicht fehlen, dieses Puderprodukt von Make-up Factory hat eine tolle Farbabgabe und kann mit dem abgeschrägten Pinsel leicht auf die Wangenknochen aufgetragen werden - für einen strahlenden Teint.

  • Definierte Wangenknochen

    Definierte Wangenknochen

    Blusher unterhalb des Wangenknochens von oben nach unten mit dem Blush Brush auftragen. Pinsel reinigen und das aufgetragene Produkt in vielen kleinen Bewegungen verblenden - bei Bedarf auch auf die Schläfen auftragen.

  • Das Highlight bei jedem Look

    Das Highlight bei jedem Look

    Der Skin Luminizer von Make-up Factory ist das Highlight in jeder Schminksammlung und zaubert sofort Akzente auf dem Wangenknochen. Das Licht wird reflektiert - die Haut strahlt. Ein toller Effekt für den Look am Abend.

  • Für den perfekten Glow

    Für den perfekten Glow

    Als Highlighter den Skin Luminizer mit dem sauberen Powder Brush intensiv auf den Wangenknochen in einer Hin- & Herbewegung auftragen. Darf für einen strahlenden Auftritt am Abend auf keinen Fall fehlen!

zaphiraw

dabei seit 20.10.2017

Profil ansehen

Mein Name ist Sandy, ich bin 28 Jahre alt und komme aus Hamburg. Ich blogge seit 2011 über Beauty, Fashion & Lifestyle.

Weitere Tutorials

xoanninkaox

Zaubere einen ...

Gilda

Makelloser Teint ...

Unalife

Perfekter Teint ...

Divanabeautys

Wichtige ...

Bobby J. Marie

Deckendere, ...

Sabrina

Ein strahlender ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen