Die Produkte für diesen Look:

Eye Lift Corrector
Eye Lift Corrector

Eye Shadow Brush large
Eye Shadow Brush large

Eye Shadow Brush small
Eye Shadow Brush small

Eye Shadow
Eye Shadow

Soft Blending Brush
Soft Blending Brush

Mat Eye Shadow
Mat Eye Shadow

Automatic Eyeliner
Automatic Eyeliner

Eye Contour Brush
Eye Contour Brush

Dream Eyes
Dream Eyes

mehr anzeigen

In diesem Tutorial zeige ich, wie man schnell und einfach ein bezauberndes Augen Make Up für den Abend erhält.

Die einzelnen Steps:

  • Eine Grundlage schaffen

    Eine Grundlage schaffen

    Damit der Lidschatten ideal zur Geltung kommt und eine lange Haltbarkeit gegeben ist, verwende ich als Grundierung den Eye Lift Corrector. Diesen trage ich mit dem Eye Shadow Brush large auf das gesamte Lid auf.

  • Die perfekten Highlights

    Die perfekten Highlights

    Um meine Augen größer erscheinen zu lassen und die letzten Zeichen von Müdigkeit zu beseitigen trage ich mit dem Eye Shadow Brush large etwas von dem weißen Mat Eye Shadow in den Augeninnenwinkeln auf.

  • Die Grundfarbe

    Die Grundfarbe

    Hierzu habe ich mich für die Farbe Mystic Wood entschieden. Mit Hilfe des Eye Shadow Brush large trage ich die Farbe auf meinem kompletten Lid auf. Dabei achte ich darauf, dass ich im äußeren Bereich etwas mehr Farbe verwende und diese nach innen hin auslaufen lasse. So entsteht ein weicher Übergang zu den vorher gesetzten Highlights.

  • Noch mehr Ausdruck

    Noch mehr Ausdruck

    Um dem Augen Make Up noch mehr Ausdrucksstärke zu verleihen, trage ich nun mit dem Eye Shadow Brush small die Farbe Black Coffee in dem äußeren Bereich meines beweglichen Lids auf. Hier ist es wichtig, nur sehr wenig Produkt zu verwenden, da das Ergebnis sonst etwas "hart" wirkt.

  • Ein perfekter Übergang

    Ein perfekter Übergang

    Um einen ebenmäßigen Übergang zu erzielen, nehme ich den Soft Blending Brush und verblende die Farben vorsichtig miteinander. Bei diesem Schritt müssen besonders die Kanten im äußeren Bereich des Lids gut verblendet werden.

  • Verdichten und umrahmen

    Verdichten und umrahmen

    Um dem Make Up ein wenig mehr Ausdruck zu verleihen, ziehe ich mit dem Automatic Eyeliner am oberen und unteren Wimpernkranz einen schmalen Lidstrich. Dies hat den Vorteil, dass die Wimpern verdichtet werden und das Auge optisch noch ein wenig mehr geöffnet wird. Den Lidstrich verblende ich anschließend mit dem Eye Contour Brush.

  • Das Finish

    Das Finish

    Um das Augen Make Up abzurunden tusche ich meine Wimpern mit der Dream Eyes Mascara. Dabei ziehe ich die Mascarabürste immer wieder in leichten "Zick-Zack-Bewegungen" durch meine Wimpern bis das Ergebnis meiner gewünschten Intensität entspricht.

Sabrina

dabei seit 16.08.2017

Profil ansehen

Immer abwechslungsreiche Looks, ganz individuell und kreativ gestaltet. Unkompliziert und einfach nachzuschminken.

Weitere Tutorials

xoanninkaox

Ein glamouröses ...

Beauty and the ...

in 9 Schritten zu ...

Gilda

Dunkles und ...

K.ro

Glam Evening - ...

Divanabeautys

Augen Make-Up ...

Laurasbeautychannel

Abends ein ...

Alle Tutorials ansehen

Kommentar verfassen